Elektrik für Nachrüst-Anhängerkupplung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Elektrik für Nachrüst-Anhängerkupplung

      Hallo liebe Mitglieder,

      ich kann einen Meriva B aus 01/2014 mein Eigen nennen und habe mir heute eine Anhängerkupplung an das Fahrzeug montiert.
      Natürlich Neuware. Nun habe ich eine Frage zu der elektrischen Verdrahtung. Das dieses KFZ keine "Vorbereitung" für eine
      Anhängerkupplung hat, habe ich einen Universal-Elektrosatz mit bestellt. Unten habe ich die Elektroanleitung beigefügt.

      Hier nun meine Frage.... ich habe die Verkabelung gemäß "Standard" verlegt und angeschlossen (15 Amp Sicherung liegt dabei).
      Wo finde ich im Kofferraum idealerweise auf der Fahrerseite einen Dauerplus??
      Diesen benötige ich um die Regeleinheit zu versorgen.
      Oder muss ich zwingend an bzw. bis zur Batterie gehen??

      Vielen Dank für alle Tipps

      Gruß Rkalli
      RkalliElektroplan.jpeg