Lenkung blockiert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lenkung blockiert

      Guten Morgen an Alle,
      Ich schreibe hier zum 1.Mal.
      Mein Problem bei meinem Opel Meriva B, 1.4 Turbo, 2012:
      Es kommt immer häufiger vor, dass bei langsamen Links-Kurven die Lenkung blockiert. Auf dem Tacho leuchten dann viele Lämpchen, das Scheinwerfer-Licht flackert, das Display vom Radio flackert und der Motor geht aus. Mit Code 59, 60, 61, und 62 (alle 4 Fenster nacheinander öffnen und schliessen) geht's dann wieder. Das Problem ist manchmal 2x am Tag und manchmal geht's eine Woche gut.
      In der Werkstatt wurde nichts gefunden und alle Kontakte wurden gereinigt.

      Weis jemand, was das sein könnte?

      ""
      Dateien
    • Sieht das ungefähr so aus wie auf dem verlinkten Video?


      Dann haste wahrscheinlich ein Problem mit dem Hochleistungssicherungskasten auf der Batterie.
      War bei mir der Fall,mit einem Unterschied zu dir , die Stromversorgung viel sporadisch komplett weg.

      MfG Kodiak

      Nobody is perfect :)
      Fahrzeug:Meriva B '10 1.4 ,120PS/88KW ,A14NEL (LUH)Motor
      Fotoserie Meriva B:goo.gl/photos/kqM8giQ9MfbexhHs5

    • Hallo Kodiak

      ja, genau so wie auf deinem Video hats ausgesehen.
      Der Fehler wurde in der Zwischenzeit behoben. Es war ein Kabel am Alternator locker. Jetzt wurde es mit einem Kabelbinder festgemacht. Der Garagist meinte, mann müsste sonst den ganzen Alternator wechseln....